2010

Jahreshauptversammlung —– Grünkohlessen

 ♦♦♦♦♦

Jahreshauptversammlung

des Kleingärtnervereins Neheim e.V.

am 20.2.2010

Der Vorstand 2010

Die Jahreshauptversammlung des Kleingärtnervereins Neheim fand wie immer im Clubheim des Freundschaftsclub Ruhr-Möhne-Eck statt.
Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Frank Meng folgten die Berichte der Vorstandsmitglieder.

zum Protokoll

♦♦♦♦♦

Ausflug zum Steinhuder Meer

Am 12.06. dieses Jahres fand wieder einer der beliebten Ausflüge des Kleingärtnervereins Neheim statt. Dieses mal ging es zum Steinhuder Meer. Um 7:00 Uhr losgefahren erreichte die Gruppe der Kleingärtner rechtzeitig zum Mittagessen das Ziel. Nach einer ausgiebigen Bootsfahrt gab es bei Kaffee und Kuchen Gelegenheit miteinander über Kleingärtners Sorgen, Tipps und Trends zu plaudern. Ein interessanter Besuch in einer Aalräucherei natürlich mit Kostproben bildete den Abschluss. Gegen 19:00 Uhr zurück in Neheim äußerten sich alle  Beteiligten begeistert über die Fahrt und hoffen, dass der Vorstand auch nächstes Jahr wieder eine interessante Fahrt organisiert.

 

♦♦♦♦♦

Sommerfest 2010

Nach gründlicher Vorbereitung durch den Vorstand und freiwillige Helferbegann das diesjährige Sommerfest des Kleingärtnervereins Neheim wie immer am Freitag den 7.8. mit dem Fassanstich durch den Vorsitzenden Frank Meng. Weiter ging’s am Samstag ab 15:00 Uhr mit der Kinderbelustigung, Kaffee und Kuchen, leckerem vom Grill und Reibeplätzchen. Ein Höhepunkt war u.a. das Kinder- und Erwachsenen Königsschießen bei dem mit Wurfpfeilen Ballons abgeworfen wurden. Kinderschützenkönigin wurde Philine Schröer die sich Christin Ludwig als Prinzessin nahm. Bei den Erwachsenen hatte der Vorjahreskönig Waldemar Felker den ersten Wurf und traf gleich den richtigen Ballon somit ist er mit Emilia Felker alter und neuer König. Der absolute Höhepunkt des Nachmittags war aber die Tombola bei der zahlreiche gespendete Preise u.a. ein handlicher elektrischer Pizzaofen und eine wertvolle Aufschnittmaschine verlost wurden. Zahlreiche Mitglieder des Kleingärtnervereins und der befreundeten Vereine Quast und Ruhr-Möhne-Eck feierten noch bis spät in die Nacht und manch einer hat dann auch gleich in seinem Gartenhaus übernachtet.

Am Sonntag goss es zur Frühschoppenzeit leider in Strömen so dass sich die Beteiligung in Grenzen hielt. Ansonsten war es mal wieder ein gelungenes Fest und alle Beteiligten waren zufrieden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

♦♦♦♦♦

Grünkohlessen bei Kleingärtnerverein Neheim

 

Am 13.11.2010 fand wieder das traditionelle Grünkohlessen im Vereinsheim des Kleingärtnervereins Neheim e.V. statt. Nach gründlicher Vorbereitung durch den Vorstand und fleißige Helfer am Freitag wurde am Samstag nach einer kurzen Begrüßung durch den Vorsitzenden Frank Meng um 16:00 Uhr der gemütliche Teil eröffnet. Ab ca. 18:00 Uhr, nachdem auch die letzten Nachzügler eingetroffen waren, konnte man sich dann auch über das schmackhafte Menü hermachen. Zu Grünkohl und Salzkartoffeln gab es auch noch Mettwurst (oder Kohlwurst?) und Kassler. Das Angebot war reichlich und so versank mancher nach dem Essen in wohliges verdauen. Ansonsten ließ man im lockeren Gespräch das vergangene Gartenjahr Revue passieren und tauschte sein Erfahrungen und Ernteergebnissen mit dem Nachbarn aus. Die eine oder andere Flasche Bier tat ihr übriges. Alles in allem wieder ein gelungener Abschluss für diese Gartenjahr.


Ende

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: