Sommerfest 2011

Nach gründlicher Vorbereitung durch den Vorstand und freiwillige Helfer begann das diesjährige Sommerfest des Kleingärtnervereins Neheim am Samstag den 6.8. um 15:00 Uhr mit der Begrüßung durch den Vorsitzenden Frank Meng. Spiel und Spaß für Kinder und Erwachsene sorgten dafür, dass keine Langeweile aufkam. Kaffee und Kuchen, leckeres vom Grill, Reibeplätzchen und diverse alkoholische und nicht alkoholische Getränke sorgten für das leibliche Wohl. Ein Höhepunkt war u.a. das Kinder- und Erwachsenen Königsschießen bei dem mit Wurfpfeilen Ballons abgeworfen wurden. Kinderschützenkönig wurde Daniel (Enkel Von Gartenfreund Alexander Stang) mit Königin Nicole. Bei den Erwachsenen hatte Conny Pickhardt den richtigen Treffer und nahm sich Jacob Klein als König.

 

Der absolute Höhepunkt des Nachmittags war aber die Tombola bei der zahlreiche gespendete Preise u.a. ein umfangreicher Frühstückskorb und eine wertvolle Aufschnittmaschine verlost wurden.

 

Zahlreiche Mitglieder des Kleingärtnervereins und des Nachbarvereins Ruhr-Möhne-Eck feierten noch bis spät in die Nacht und manch einer hat dann auch gleich in seinem Gartenhaus übernachtet. Selbst aus der benachbarten Neubausiedlung waren einige Gäste erschienen da Tags zuvor vom Vorstand auch dort Einladungen verteilt worden waren.

Der Sonntag begann mit dem obligatorischen Frühstück und ging dann nahtlos in den Frühschoppen über. Trotz des durchwachsenen Wetters war es mal wieder ein gelungenes Fest und alle Beteiligten waren zufrieden.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: